Cleanup-Aktion am Holterhöfchen

Schüler*innen der Marie-Colinet-Sekundarschule werden zu Trashbustern!

Am 10.03.22 haben die Klassen 5a, 5c, 7b und 7c einen „CleanUp Day“ durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler wurden zu „Trashbustern“ und haben das Holterhöfchen von Müll, wie Glasflaschen, eine Autobatterie, viel Plastikmüll etc., befreit.

Insgesamt haben die Trashbusters 367 Kilogramm gesammelt.

Danke für euren Einsatz!

Namensschilder aus dem Technikunterricht

Wir Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 5 haben im Technikunterricht unsere Namen auf Holz gezeichnet und mit der Laubsäge ausgesägt. Jeder Lehrer muss uns nun nicht mehr erst nach unserem Namen fragen.

Die SuS der 10d haben berühmte Graffitikunstwerke selbst gezeichnet/ gemalt

Thema: Kubismus